Probelokalanbau abgeschlossen

Am 16. Juni gab der Mengener Gemeinderat in seiner öffentlichen Sitzung grünes Licht für die Erweiterung unseres Probelokals. Vorausgegangen waren Planungen und Besprechungen sowie ein Zuschussantrag über 130.000 Euro an die LEADER-Aktionsgruppe, der Anfang Mai bewilligt wurde. Die Zusage des Gemeinderats für eine Förderung in Höhe von 25.000 Euro ließ bei der Stadtkapelle die Sektkorken knallen. Am 27. Juni begannen unter der professionellen Bauleitung unseres Flügelhornisten Michael Bacher, der auch die Pläne erstellt hatte, die Arbeiten mit dem Fällen beziehungsweise Versetzen zweier Bäume sowie dem Entfernen der Pflastersteine auf der Terrasse. Am 31. Juli erfolgte der Spatenstich, der die Außenarbeiten einläutete. Am Ende des Jahres 2020 sind die Bautätigkeiten abgeschlossen und der neue Proberaum eigentlich bezugsfertig – wäre da nicht Corona und die damit einher gehenden Beschränkungen. Den Bauverlauf haben wir in unserer Mediathek dokumentiert – oder klicken Sie einfach unten ins Bild.

Corona-Polka aus der Feder von Dr. Ralf Uhl

Bedingt durch die Corona-Krise, durfte unser Dirigent Dr. Ralf Uhl, im Hauptberuf Gymnasiallehrer, im Frühjahr mehr Zeit zu Hause verbringen, als ihm lieb war. Diese Zeit nutzte er aber durchaus sinnvoll, indem er die Pandemie in Töne goss und die „Steiseif-Polka“ (lies: StaySafe) komponierte. Zwei Wochen lang waren die Musikerinnen und Musiker registerweise mit viel Motivation dabei, diese Konzert-Polka im „Probelokal-Studio“ einzuspielen. Nach der Bearbeitung der einzelnen Tonspuren durch unseren Dirigenten liegt die Konzertpolka jetzt vor – klicken Sie dazu einfach unten ins Bild. Fotos von den Studioaufnahmen können in unserer Mediathek bestaunt werden.

Bleiben Sie gesund!

In Zeiten von Corona sind wir zwar öffentlich kaum sicht- und hörbar, im Hintergrund ist aber doch einiges in Bewegung. Deshalb ist unsere jederzeit aktuelle Homepage auch in Zeiten der Pandemie immer einen Besuch wert.

.

STADTKAPELLE.aktuell

Bis auf weiteres finden keine Proben statt. Die angekündigten Proben sind auf Grund der Corona-Pandemie abgesagt.

80. Geburtstag Maria Flaisch: 
Eine große Gönnerin unserer Stadtkapelle feierte am Dienstag ihren 80. Geburtstag. Die Stadtkapelle möchte dir, liebe Maria, zu diesem Jubiläum herzlich gratulieren, auch wenn es aktuell leider nicht persönlich möglich ist. Es gilt auch „Danke“ zu sagen, für  die unzähligen Arbeitseinsätze am Herbsttreff, das frühere Maifest, Frühstück an Fronleichnam und natürlich die Verpflegung nach vielen Schnorranten. An der Seite unseres Ehrenmitgliedes Elmar Flaisch hast du viele Jahre einen wichtigen Beitrag zum Vereinsleben geleistet und immer mitgeholfen wo Hilfe gebraucht wurde. Wir wünschen dir Gesundheit, Glück und hoffen dass wir weiterhin willkommene Gäste im Hause Flaisch sein dürfen. 
Mit musikalischen Grüßen deine Stadtkapelle Mengen

JUGENDKAPELLE.aktuell

Bis auf weiteres finden keine Proben statt. Die angekündigten Proben sind auf Grund der Corona-Pandemie abgesagt.

Lernen Sie uns kennen!

So berichtete die Presse